> Zurück

Es tut sich was bei den Jägern!

Nitsche Elmar 04.07.2017

Neue Gesichter und neues Engagement.


Durch den Zulauf in 2016 steigt die Anzahl unserer Mitglieder. Das ist besonders erfreulich, da die „jungen“ Kameraden gerne gewillt sind, Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu übernehmen. So wurde auf der Hauptversammlung im Frühjahr eine komplett neue Fahnengruppe gewählt. Neuer 1. Fähnrich ist Ernst Willms, der bereits im vergangenen Jahr erfolgreich unsere Fahne - als Fähnrich in Vertretung - präsentierte. Ernst ist mit Leib und Seele dabei und hat seine Eignung für dieses besonders ehrenvolle Amt unter Beweis gestellt. Ernst zeigt ein hohes Engagement und übernimmt gleichfalls die Pflege und „Restauration“ des Fahnenstocks und des Fahnenschmucks. An seine Seite wählten die Kameraden Michael Pawlowski als 1. Fahnenoffizier und Dr. Ingo Theuerkauf in die Funktion des 2. Fahnen-offiziers. Michael hatte in 2016, erstmalig seit langer Zeit, wieder ein Blumenhorn für unsere Gesellschaft getragen und es sieht gut aus, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein Horn präsentieren können. Dr. Ingo Theuerkauf ist unser „jüngster“ Zugang und begeisterter Jäger.